Antje Lenk, Geschäftsführerin von Bridge imp

Kooperieren Sie mit uns und finden so den richtigen Interim Manager fĂĽr Ihren Kunden

"Unser Anspruch: Größtmögliche Passgenauigkeit zwischen dem Anforderungsprofil Ihres Kunden und unseren Kandidaten."

Antje Lenk, Geschäftsführerin von Bridge imp

Kooperation mit Personalberatern

Interim Management in Kooperation mit Personalberatern

"Kooperation statt Ellenbogen": Es gibt viele gute GrĂĽnde, warum viele klassische Personalberater mit uns als ausschlieĂźlich auf die Vermittlung von Interim Managern fokussierten Dienstleister sehr eng und erfolgreich zusammenarbeiten:

  • Kurzfristige ĂśberbrĂĽckung bis zur festen Lösung: Interim Manager ĂĽberbrĂĽcken beim Endkunden schmerzhafte Vakanzen, wenn er auf den richtigen Kandidaten fĂĽr die Festanstellung wartet.
  • Zusätzliche Personalkapazitäten nutzen: Interim Manager bewältigen Projekte, bei denen der feste Stelleninhaber Gefahr läuft, "verbrannt zu werden".
  • Geschlossene Lösung fĂĽr Ihre Kunden: Sie als Personalberater können Ihren Kun­den mit Interim Management eine komplette, geschlossene Lösung bieten, wenn es mal wieder heiĂźt "am liebsten gestern" oder "es richtig brennt".
  • Fokus auf Ihr Kerngeschäft: Sie als Personalberater können sich weiterhin gewinn­brin­gend auf das eigene Dienstleistungsangebot konzentrieren – ohne sich parallel auf den Aufbau eines wertigen und vor allem verfĂĽgbaren Netzwerks an Interim Managern kĂĽmmern zu mĂĽssen.
  • Wissensaustausch und zusätzlicher Vertriebskanal: Der regelmäßiger Austausch zwischen unseren so benachbarten Dienstleistungen schärft den Blick auf den Markt und hilft bei Stammkunden gegenseitig die TĂĽren zu öffnen.

Was wir Ihnen als Koopera­tions­partner bieten:

  • 20 Jahre Erfahrung und Expertise: Wir verfĂĽgen ĂĽber langjährige Er­fah­rung und entsprechende Referenzen in der Zusammenarbeit mit Per­so­nal­be­ra­tern.
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit: FĂĽr uns steht ein fairer, immer ehrlicher und vertrauensvoller Umgang im Mittelpunkt – eine Kooperation muss jeder Seite SpaĂź machen!
  • Echter Dienst an Ihren Kunden: Wir schätzen Ihre Weiterempfehlung wert und wissen, was es heiĂźt, die hohen Erwartungen Ihrer Klienten zu erfĂĽllen.
  • Unser handverlesenes Kandidatennetzwerk: Branchenbezogen sind wir ent­spre­chend breit aufgestellt und können zu jeder vorstellbaren Kombination an Aufgabe – Funktion – Branchen – Region ent­spre­chend Referenzen nachweisen.
  • Unser Qualitätsanspruch: Wir arbeiten mit einem sehr hohen Quali­täts­an­spruch und nehmen die Auswahl des "richtigen" Interim Managers extrem ernst.

Unser Vermittlungsprozess in 6 Schritten

Unser Vermittlungsprozess verläuft in der Zusammenarbeit mit Ihnen als Koope­ra­tions­partner und Ihrem Mandanten in sechs Schritten ab:

1 Briefen Sie uns – offen und ausführlich

Sprechen Sie mit uns ĂĽber die Hinter­grĂĽnde des potentiellen Bedarfs Ihres Mandanten, die konkrete Aufgaben­stellung, besondere Heraus­forde­rungen sowie die Ziele, die der Interim Manager erreichen soll.

2 Wir sprechen direkt mit Ihrem Klienten, auch ĂĽber sein Budget.

Sie stellen den direkten Kontakt zwischen Ihrem Kunden und Bridge her. Ihr Kunde definiert ein konkretes Budget. Schon jetzt können wir ihm typische Tages­sätze zu der ange­frag­ten Position spiegeln.

3 Unser konkretes Angebot mit passenden Kandidaten

Wir empfehlen Ihrem Kunden ausschlieĂźlich Interim Manager, von denen wir persönlich ĂĽberzeugt sind und die ihre Erfolge wiederholt mit positiven Refe­renzen untermauern können. Sie erhalten unser Angebot in Kopie.

4 Ihr Kunde lernt seine Favoriten kennen

Ihr Kunde wählt den oder die fĂĽr ihn interes­santen Manager aus und wir arrangieren ein persön­liches Gespräch – unver­bind­lich und kostenlos. Wir begleiten die Interviews vor Ort und beraten Ihren Kunden gern bei der Entschei­dungs­findung. Selbstverständlich halten wir Sie ĂĽber alle weiteren Entwicklungen auf dem neusten Stand.

5 Abschluss eines Dienst­leis­tungs­vertrags zwischen Bridge und Ihrem Mandanten

Ihr Mandant als unser Auftrag­geber schlieĂźt mit Bridge imp zum Einsatz des ausge­wählten Interim Managers einen Dienst­­leis­tungs­­vertrag ab. Der verein­barte Tagessatz inkludiert bereits unser Vermitt­­lungs­­hono­rar (inkl. Ihrem Anteil als Kooperationspartner).

6 Start und Verlauf der Zusam­men­arbeit

Unser Engage­ment fĂĽr Sie, Ihren Mandanten und das gemeinsame Projekt endet nicht bei der Vertrags­­unter­­schrift – ganz im Gegenteil! Wir stehen Ihnen allen während des gesamten Mandats als vertrauens­voller Ansprech­partner zur VerfĂĽgung.

Zufriedene Partner sind die beste Bestätigung

Ralica Yancheva

Ralica Yancheva

Partnerin, Norecu Executive Search

"Immer wieder benötigen unsere Mandanten sehr kurzfristige Lösungen von Personalproblemen. Die Zusammenarbeit mit Bridge imp eröffnet eine zweifache Lösung: Über einen Interim Manager hat mein Kunde sofort eine passgenaue Besetzung, Themen können weiter getrieben werden und es entsteht keine schmerzhafte Lücke. Parallel dazu finde ich den richtigen Kandidaten für die dauerhafte Besetzung."

Florian Unseld

Florian Unseld

DP, Pentair SĂĽdmo GmbH

„Interim Management ist für uns ein wichtiges Instrument, um die Spitzen im Projektgeschäft abzufangen.“

Bridge Team

Lassen Sie uns sprechen
Unser erfahrenes Team steht Ihnen gerne für ein Gespräch zu einer möglichen Kooperation mit uns als Vermittler von Managern auf Zeit zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

 

Bridge imp vermittelt in alle Branchen. Besondere Affinität haben wir zu mit­tel­stän­dischen Unternehmen mit einer Größe von 50-500 Mio. Euro Umsatz, insbesondere aus der klassisch produzierenden Industrie (Lebens­mittel, Chemie, Auto­mo­tive,­â€ŻAn­la­gen-­und Maschi­nen­bau, Metall- und Kunst­stoff­verar­bei­tung). Aber auch im Dienst­leis­tungs­sektor, in der Pharma- und Medizintechnik-Branche sowie im Hightech-Bereich bringen wir viel Erfahrung mit.

Bridge imp besetzt Interim Management-Mandate national und international – insbe­sondere im europäischen Ausland sind wir mit dort jeweils angestammten Interim Managern vielfältig unterwegs.