Andreas Lampe

„Ich kann die Richtung des Windes nicht ändern, aber ich kann meine Segel so anpassen, dass ich mein Ziel jederzeit erreiche.“

Andreas Lampe, CSO/ Vertriebsleiter

Manager anfragen

VERTRIEB/ MARKETING

Interim Management: Vertrieb & Marketing

Die Anforderungen an die Vertriebsseite der Unternehmen werden u.a. durch die Digitalisierung und das Content Marketing immer komplexer. Der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Kunden wächst stetig. Kein Unternehmen kann sich deshalb fortwährende Schwierigkeiten im Vertrieb ohne Einbußen auf der Ertragsseite leisten.

Entscheidend für den Erfolg ist nicht nur ein gelungenes Zusammenspiel zwischen Produktentwicklung und -management, Kommunikation und Vertrieb. Ebenso wichtig ist der Einsatz von neuen Entwicklungen (z.B. Re-Marketing, CRM-Systeme) und eine laufende Optimierung all dieser Bereiche. Für diese anspruchsvollen Herausforde­rungen sind die richtigen Experten unabdingbar, um langfristig erfolgreich zu sein. Hier kann das Instrument Interim Management im Vertrieb und Marketing eine wertvolle Unterstützung sein.

Im Bereich Vertrieb & Marketing besetzen wir folgende Positionen:

  • CSO (Chief Sales Officer): Geschäftsführer, Vorstand, Leiter Vertrieb
  • CMO (Chief Marketing Officer): Geschäftsführer, Vorstand, Leiter Marketing
  • CCO (Chief Communication Manager): Geschäftsführer, Vorstand, Leiter Kommunikation
  • Key Account Manager/ Sales Manager
  • Produktmanager
  • Brand Manager
  • Leiter Call Center

Interim Manager
Christoph Dahlem

"Mir macht es besonders Spaß, wenn ich Mitarbeiter im Team habe, die an ihrer eigenen Entwicklung interes­siert sind […], die ich fordern kann, um sie zu fördern."

Aufgabenfelder für Interim Manager im Vertrieb und Marketing sind unter anderem:

  • Sales/ Business Development und Aufbau von Absatzkanälen
  • Optimierung von Vertriebsstrukturen
  • Digitalisierung des Vertriebs
  • Zusammenführung von Vertriebsmannschaften

Interim Management im Vertrieb und Marketing ist eine Aufgabe für Generalisten mit viel Führungserfahrung und einer exzellenten Kenntnis von aktuellen Strukturen und Prozessen. Betriebswirtschaftliches Know-how ist hierzu genauso erforderlich wie ausgeprägte analytische und kreative Fähigkeiten. Denn erfolgreich ist eine Vermarktungsstrategie erst dann, wenn die perfekte Positionierung des Produkts in einem abgestimmten Zeitrahmen und mit nachvollziehbaren Verkaufserfolgen gelingt.

Das Aufgabenspektrum reicht dabei von Projektmanagement, Markt­analysen, Erarbeiten und Implementieren von Vertriebsprozessen und -strategien bis hin zu Vertriebsschulungen und Coaching. Bei Absatzproblemen (von Produkten oder in Regionen) kann die Ursachenforschung schnell sehr emotional und zeitaufwendig werden. Hier kann sich der Einsatz von externen Führungskräften lohnen. Interim Management im Vertrieb und Marketing bedeutet aber auch in hohem Maße Kommunikation, sowohl intern als auch extern. Nur dadurch ist es möglich, eine Marke im Markt aufzubauen und nachhaltig zu etablieren.

Volker Steinbrunn

Lassen Sie uns sprechen
Volker Steinbrunn betreut als Senior Berater bei Bridge imp die Bereiche Internationalisierung, Projektmanagement, Marketing und Vertrieb.

Manager anfragen

Oder kontaktieren Sie mich auf direktem Wege:

Schreiben Sie mir unter
vs@bridge-imp.com

Rufen Sie mich an unter
+49 89 32 49 22 – 24