Case Study

Gesch√§ftsf√ľhrer f√ľr Dietl Feinmechanik

Dietl Feinmechanik

Zusammenfassung

Branche:   Eisen, Metall, Stahl
Mitarbeiter:   60
Produkte:   Feinmechanik
Einsatzdauer:   3 Monate interimistisch mit anschlie√üender Festanstellung
Interim Manager:   Volker Mackert
Aufgaben:
  • Bestehende Strukturen aufbrechen und gemeinsam mit den Gesch√§fsf√ľhrerinnen ein nach vorn gerichtetes Unternehmen schaffen
  • Unterst√ľtzung in der strategischen Planung, um gemeinsam einen grunds√§tzlichen Orientierungsrahmen f√ľr zentrale Unternehmensentscheidungen festzulegen
  • Wissenstransfer unter Mitarbeitern sowie Mitarbeiter-Entwicklung auch aufgrund des Generationswechsels
  • Invest-Chancen-Risiken-Bewertung
  • Einf√ľhrung eines ERP-Systems

Durch den Einsatz von Herrn Volker Mackert als Interim Gesch√§ftsf√ľhrer konnten eine Umsatzsteigerung und eine Verbesserung des Betriebsergebnisses erreicht werden. Im Einkauf wurden auf Basis einer Einkaufsanalyse neue Prozesse aufgesetzt und damit die Kosten in diesem Bereich gesenkt. Zudem haben die Gesch√§ftsf√ľhrerinnen zusammen mit Herrn Mackert das Unternehmen mit Hilfe weniger Kennzahlen neu auf­gestellt und somit festgestellt, wo Ausschuss produziert wird. Diese Aus­schus­sra­te konnte signifikant gesenkt werden.

Heidrun Dietl, Managing Director
Kundenstimme:

"Wir sch√§tzen die strukturierte Herangehensweise von Herrn Mackert: So konnten L√∂sungen vorausschauend, rechtzeitig und tragf√§hig erarbeitet werden. Wir gehen Konflikt­poten­zia­len aus dem Weg und f√ľhren das Unter­neh­men gemeinsam in die Zukunft."
Heidrun Dietl, Managing Director (links im Bild)

Unsere Vermittlung

Die beiden Gesch√§ftsf√ľhrerinnen & Gesellschafterinnen Sabine Stadler & Heidrun Dietl sahen einen Bedarf f√ľr die Unterst√ľtzung der Gesch√§ftsf√ľhrung. Die Ein­be­ru­fung der neuen F√ľhrungskraft war eine sehr bewusste Entscheidung der Schwestern. Das Familienunternehmen sollte auf allen Ebenen nachhaltig wachsen und auch wei­ter­hin finanziell unabh√§ngig bleiben. Ein Interim Manager sollte dabei neue Sicht­wei­sen in das Unternehmen einbringen. Mit dem international erfahrenen Interim Gesch√§fts­f√ľhrer, Volker Mackert, fand Bridge imp die geeignete Managerpers√∂n­lichkeit f√ľr diese Aufgabe.
 
Profil unseres Interim Managers:
  • Kaufmann f√ľr den Mittelstand mit starkem technischen Hintergrund
  • Erfahrung in mittelst√§ndischen Produktionsbetrieben in Deutschland und Osteuropa
  • Branchenschwerpunkte: Messtechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Montage, Druck sowie EMS Fertigung
  • Langj√§hrige Erfahrung als Interim Gesch√§ftsf√ľhrer, Interim CFO, Interim CRO, Interim SAP-Projektleiter und Produktionsplaner
  • Versiert in der Konzepterstellung f√ľr Sanierungen und anschlie√üender Umsetzung, Mergers & Acquisitions, Firmenverlagerungen
  • Expertise im Aufbau integrierter Controllingsysteme, Kostensenkungsma√ünahmen sowie Wertanalyseprojekte

Wie k√∂nnen wir Sie unterst√ľtzen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen:

Bridge Team

Lassen Sie uns sprechen
Unser erfahrenes Team berät Sie gerne unverbindlich bei Ihrer Suche nach dem passenden Interim Manager.

Manager anfragen