Case Study

Interim Geschäftsführer für eine Tochter der ERBER Group

Getreide, Erber Group

Zusammenfassung

Branche:     Futter- und Lebensmittelsicherheit
Mitarbeiter:     ca. 1.600
Produkte:     natürliche Futtermittelzusätze, Analysen, Pflanzenschutz
Einsatzdauer:     9 Monate
Interim Manager:     Ulvi I. Aydin
Aufgaben:
  • Vakanzüberbrückung
  • Stabilisierung der Organisation
  • Optimierung von Organisationsstrukturen und Prozessen
  • Verbesserung des Informationsflusses zur Steuerung der vertrieblichen Aktivitäten
  • Motivation und Führung der Mitarbeiter
Ergebnis:

Durch den Einsatz von Herrn Aydin als Interim Geschäftsführer konnte die Organisation stabilisiert, die Strukturen und Prozesse optimiert und die Mitarbeiter neu motiviert werden.

Susanne Orthofer, Regional HR Manager EMA, ERBER Group
Kundenstimme:

"Selten trifft man auf eine Person, die einerseits mit gefühlten 180 km/h durch die Themen rast und dabei alle mitreißt und dies zugleich mit soviel Charme und Herzblut tut."
Susanne Orthofer, Regional HR Manager EMA

Unsere Vermittlung

Die ERBER Group musste sich von einem ihrer damaligen Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Biomin in Deutschland trennen. Das Budget sowie der Business Plan wurden verfehlt, die Kommunikation mit der Muttergesellschaft war nicht so eng und intensiv wie gewünscht und dadurch den Unternehmenszielen nicht dienlich. Die Organisationsstruktur und der Informationsfluss zur Steuerung der vertrieblichen Aktivitäten war nicht effizient und KPIs waren nur zum Teil vorhanden.
 
Um genügend Zeit für die Suche nach einem Nachfolger für diese herausfordernde Position zu haben, entschied sich die ERBER Group für eine Vakanzüberbrückung durch einen Interim Manager. Bridge imp konnte in kürzester Zeit einen passenden Interim Geschäftsführer vermitteln.
 
Profil unseres Interim Managers:
  • Erfahrener, ergebnisorientierter und international tätiger Interim Geschäftsführer und Vertriebsleiter
  • Versiert in Restrukturierungs- und Vertriebsaufgaben mit Schwerpunkt im Bereich Retail und Products
  • Schneller Denker mit sehr hoher Einsatzbereitschaft, Eigendynamik und einer pragmatischen Vorgehensweise
  • Führungspersönlichkeit mit großer sozialer Kompetenz

Wie können wir Sie unterstützen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen:

Astrid Köhler, Senior Beraterin bei Bridge imp

Lassen Sie uns sprechen
Astrid Köhler berät und betreut als Senior Beraterin Kunden, wenn es um personelle und projektbezogene Sonderthemen geht.

Manager anfragen