Case Study

Interim Manager in √Ėsterreich f√ľr die Wuppermann Systemtechnik GmbH

Metallverarbeitung, Wuppermann Systemtechnik GmbH

Zusammenfassung

Branche:   Metallverarbeitung
Mitarbeiter:   ca. 150
Produkte:   Blechverarbeitung, Herstellung von Schwei√übaugruppen aus Stahl
Einsatzdauer:   10 Monate
Interim Manager √Ėsterreich:   Marcus Karl Haman
Aufgaben:
  • Vakanz√ľberbr√ľckung als Werkleiter Metallverarbeitung
  • Optimierung der Produktion inkl. Beseitigung von Prozessm√§ngeln
  • Bearbeitung von Neuauftr√§gen/ Einphasen von Serienanl√§ufen
  • Motivation der Mitarbeiter vor Ort
Ergebnis:

Herr Haman konnte w√§hrend seines Einsatzes als Interim Manager in √Ėsterreich in der Position des Werk­leiters Metallverar­beitung die Organisation stabilisieren, die Mitar­beiter hinter sich bringen und das Vertrauen seitens der Kunden wieder herstellen. Er baute Produktions­r√ľckst√§nde ab und identifizierte gro√üe Einsparpotenziale.

Ingo Laumann, Gesch√§ftsf√ľhrer Wuppermann Systemtechnik GmbH
Kundenstimme:

"Herr Haman hat das Werk stabilisiert und die Produktions­abl√§ufe wieder in geordnete Bahnen gebracht. Er war als F√ľhrungskraft im Team anerkannt und hat es geschafft, die massiven Produktionsr√ľckst√§nde, die aufgelaufen waren, abzubauen und das Werk wieder auf die Erfolgsspur zu f√ľhren."
Ingo Laumann, Gesch√§ftsf√ľhrer

Unsere Vermittlung

Der Standort Thalgau schaffte es seit geraumer Zeit nicht, ein positives Ergebnis zu erwirtschaften. Die St√ľckzahlen in der Produktion waren eingebrochen, die Mitarbeiter dementsprechend demotiviert. Nachdem auch noch der festangestellte Werkleiter das Unternehmen verlassen hatte, entschied sich die Gesch√§ftsf√ľhrung schlie√ülich f√ľr eine Vakanz√ľberbr√ľckung durch einen Interim Manager aus √Ėsterreich, da die offene Position schnell besetzt werden musste und das Werk dringend einer stringen­ten F√ľhrung bedurfte. Der erste Interim Werkleiter Metallverarbeitung verschlimmerte die Situation jedoch noch weiter: Durch schlechte Urlaubs- und Produktionsplanungen liefen massive R√ľckst√§nde auf, das Vertrauen bei Mitarbeitern und Kunden sank. Eine Trennung war unausweichlich.
 
Mit Marcus Karl Haman, Interim Manager aus √Ėsterreich, konnte Bridge imp dann die genau passende Managerpers√∂nlichkeit f√ľr diese herausfordernde Position vermitteln. Ihm gelang es, die Organisation zu stabilisieren, die Mitarbeiter hinter sich zu bringen und das Vertrauen seitens der Kunden wieder herzustellen.
 
Profil unseres Interim Managers:
  • Interim Werkleiter f√ľr Metallverarbeitung und diverse andere Branchen
  • Sein Fokus liegt auf Aufbau sowie Weiterentwicklung von produktiven Organisa­tionen, Ver√§nderungsmanagement, Methoden und Systemkompetenz
  • Besitzt langj√§hrige Erfahrung im Ramp up von Produktionslinien inkl. Produktivit√§ts­steigerungen, in der General√ľberholung von Produktionslinien sowie Produktions­linienverlagerung
  • Versiert in der Implementierung von Methoden und Systemen zur nachhaltigen Verbesserung von Prozessen, Qualit√§t und Produktivit√§t
  • u.a. Interim Manager in √Ėsterreich

Wie k√∂nnen wir Sie unterst√ľtzen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen:

Bridge Team

Lassen Sie uns sprechen
Unser erfahrenes Team berät Sie gerne unverbindlich bei Ihrer Suche nach dem passenden Interim Manager.

Manager anfragen