Ansprechpartner f├╝r Kunden

Rayk Jakobi, Vertriebsgesch├Ąftsf├╝hrer

Rayk Jakobi

Ihr Ansprechpartner
Rayk Jakobi
Vertriebsgesch├Ąftsf├╝hrer

Rayk Jakobi betreut Kunden klassischer Industriezweige wie Automotive, Food, Maschinen- und Anlagenbau sowie Logistik.

fon +49 89 32 49 22 ÔÇô 28
e-mail rj@bridge-imp.com

Rayk Jakobi begann seine Beratungst├Ątigkeit 2005 und ist Ansprechpartner f├╝r alle Fragen rund um klassische Industriezweige wie Automotive, Zulieferindustrie, Logistik sowie Maschinen- und Anlagenbau. Er ist Experte f├╝r die Identifikation von F├╝h­rungs­per­s├Ânlichkeiten aus dem Umfeld Produktion, Logistik, Supply Chain Management, Einkauf sowie Forschung & Entwicklung.

Ab 2015 verst├Ąrkte er als Partner den F├╝hrungskreis von Bridge. Seit 2020 verant­wor­tet er als CSO den weiteren Ausbau des Vertriebs und ist zusammen mit Antje Lenk zust├Ąndig f├╝r strategische und personelle Fragen.

Ihre Vorteile bei der Zusammenarbeit mit Rayk Jakobi:

  • Sie profitieren von mehr als 15 Jahren Vermittlungserfahrung
  • Sie greifen auf seinen Erfahrungsschatz von mehr als 400 betreuten Mandaten zur├╝ck
  • Sie sprechen mit einem Sparringspartner, der die Herausforderungen Ihrer Branche kennt
  • Sie erleben bei der Zusammenarbeit mit ihm eine authentische Dienst­leister­menta­lit├Ąt

Rayk Jakobi liefert L├Âsungen f├╝r Herausforderungen wie:

  • Konsolidierungsdruck & Verdr├Ąngungswettbewerb
  • Starkes Unternehmenswachstum und damit verbundene notwendige Prozess­opti­mie­rungen
  • Bereichsegoismen in einzelnen Fachabteilungen und der Druck, diese endlich zu ├╝berwinden
  • Erh├Âhte Anforderungen an die Forschung und Entwicklung aufgrund komplexerer Produkte und k├╝rzerer Entwick­lungs­zyklen
  • Aufbau neuer F├╝hrungsebenen
  • Etablierung von Auftragszentren oder Projekt Management Offices
  • Restrukturierung von in Schieflage geratenen Projekten
  • Anlaufmanagement, Neubau und Inbetriebnahme von Produktionseinheiten
  • Werksverlagerung, Werksschlie├čung
  • Supply Chain Management
  • Digitale Transformation
  • Implementierung von ERP-L├Âsungen: Verkn├╝pfung der fach­bereichs­bezo­genen Pro­zesse und Anforde­rungen mit der IT

Erfolgreich abgeschlossene Interim-Mandate u.a. bei:

ebm papst logo Giesecke & Devrient Logo

"Der Einsatz Ihres Interim Managers in unserem Unternehmen war ein voller Erfolg. Wir haben seine Art und Arbeitsweise sehr gesch├Ątzt. Ohne ihn w├Ąren wir in vielen Themen noch nicht so weit, wie wir es heute sind."

Michael Kopp, Organisationsentwicklung & IT, Schweizer Group KG